2015 habe ich Jan Ippen kennengelernt und war fasziniert. Selten hat man in der Verlagswelt so einen smarten und technisch kompenten Manager zugleich. Als ich das Team mit Benjamin Marx und Markus Franz kennenlernen durfte, war mir klar, dass hier die Chance besteht, regionale Medien in die Zukunft zu führen.

Gemeinsam leiten wir Ippen Digital. Wir versuchen das beste aus einer agilen Softwareentwicklung mit einem modernen Design Thinking Ansatz und einem eigenen Userlab zu verknüpfen.

Da wir zudem alle komplett Data Science verrückt sind und eine Menge von modernen Erlösmodellen verstehen, könnte es klappen, ein Erlösmodell für die digitalen Produkte kleinerer und mittlerer Verlage zu finden.